Hochzeitsplaner BayreuthFotos der eigenen Hochzeit sind Erinnerungen fürs Leben! Deshalb sollte man sich einige Gedanken dazu machen. Wer ist der richtige Hochzeitsfotograf? Welche Bilder möchte mangerne haben? Wie lang möchte man die Begleitung des Fotografen an dem Hochzeitstag haben und und und. Viele Fragen, um die man sich rechtzeitig kümmern sollte, denn gute Fotografen sind super schnell ausgebucht.

Damit die wundervollen Erinnerungen ein Leben lang halten, engagieren viele Brautpaare einen professionellen Fotografen, der für besonders schöne Bilder sorgt. Sie legen dabei wert, dass jedes noch so kleine und liebevoll geplante Detail festgehalten werden soll. Auch lustige und witzige Gruppenbilder dürfen nicht fehlen, Bilder von der Dekoration, Bilder, die die Stimmung des Tages einfangen und natürlich das Paarshooting, in dem das Paar gekonnt in Szene gesetzt wird.

Bei den meisten Hochzeiten sind die Fotografen ca. 8-12 Stunden vor Ort. Angefangen vom Styling, der Trauung, über den Nachmittag bis hin zum Abend. So bekommt man als Paar wundervolle Erinnerungen von seinem ganz großen Tag.

Nach der Hochzeit, wenn Sie Ihre Bilder zum ersten Mal zu sehen bekommen – ein unbeschreibliches Gefühl – können Sie sich daraus ein eindrucksvolles Fotoalbum gestalten. Lassen Sie auch Ihre Gäste daran teilhaben und versenden Sie nach der Hochzeit Danksagungskarten mit Bildern drin oder veilleicht auch kleine Fotogeschenke. Darüber wird sich jeder Gast mit Sicherheit freuen.

Die eigene Hochzeit gehört mit Sicherheit zu einem der schönsten Momente in Leben, mit seinen unvergesslichen Begegnungen, spannenden Augenblicken und überwältigenden Emotionen.

Und genau deswegen, sollten Sie besonders großen wert auf Ihre eigenen Hochzeitfotos legen!

Herzlichst, Ihre Nicole Manning, geb. Seelbinder

Hochzeitsplaner in Nürnberg, Amberg, Regensburg, Neumarkt, Bayreuth, Bamberg …

Oberpfalz & Franken, Bayern

Autor: Nicole Manning, geb. Seelbinder, 14.12.2016

Merken

Merken

Merken

Merken